(Allgemeine) Handelsbedingungen

Bitte wählen Sie

Geschäftsbedingungen für Privatkunden

Lieferung und Transport

Die Lieferung von Waren durch Milker gilt als erfolgt zum Zeitpunkt der Auslieferung beim Kunden
Lieferzeit 2-5 (Werk)Tage
Bezahlen sie mit EC-Karte nimmt die 7-10 Tage

Fracht

Versandkostenfrei für bestellungen über 150 €.

Die versendung von waren erfolgt mit Paketpost.
Versandkostenpauschale Dkr. 80,- pro bestellung weniger als 150 €.


Preise und Zahlungsmöglichkeiten

In diesem shop können Sie artikel online bestellen und direkt mit Eurocard, Visa, Visa Electron, Maestro, Mastercard, JBC, Giropay, Direct Debet (EC) und Paypal bezahlen. Die bezahlung erfolgt nach der bestellung, wählen Sie die entsprechende kreditkarte und folgen Sie den anweisungen. Bei kreditkartenbezahlung sind Sie in jedem fall sicher vor missbrauch. Sie haben nämlich die möglichkeit, die bezahlung zurückzuweisen, wenn Sie Ihren kontoauszug erhalten. Sie haben keinerlei selbstrisiko, wenn Ihre kreditkarte in einem internetshop missbraucht wird, der SSL (Secure Socket Layer) in seinem bezahlungssystem verwendet. Sie sind somit besser gesichert als in der wirklichen Welt. Daten im zusammenhang mit kreditkartenzahlungen werden mit SSL verschlüsselt gesendet und können ausschliesslich von Teller gelesen werden.Weder Milker noch  andere können diese informationen lesen. Der rechnungsbetrag wird erst zum zeitpunkt der versendung der waren durch Milker abgebucht. Es ist nicht möglich, andere beträge als den von Ihnen beim kauf autorisierten abzubuchen.

Rückgaberecht

Milker gewährt 14 Tage rückgaberecht, gerechnet vom zeitpunkt des empfangs der ware. Der kunde ist verpflichtet, die ware im wesentlichen in gleichem zustand und in gleicher menge wie beim empfang zurückzusenden. Der Kunde trägt die kosten der rücksendung.

Jede Rücksendung muss mit Direkt-Lieferung an Milker, Prime Carco, Greve Main 17, DK-2670 Greve, Dänemark geschickt werden - (Rücksendungen die nicht direkt auf diese Anschift geliefert werden, werden an Ihnen zurückgeschickt. Das heisst: Pakete die in eine Paket-shop abgeholt werden müssen, werden bei uns nicht ankommen - und können daher nicht behandelt werden).

 

Geschäftsadresse

Milker
Dyrehavevej 8, St.th
DK-2930 Klampenborg
Tlf.: +45 71992387
E-mail: info@milker.dk
(USt.Nr.)CVR.nr.: 27534600

Absenderadresse:

Prime Cargo A/S
Milker
Greve main 17
DK-2670 Greve

Milkers Geschäfts- und Lieferbedingungen für Geschäftskunden

Die Geschäfts- und Lieferbedingungen für Geschäftskunden von Milker, Dyrehavevej 8, Cvr-nr: 27 53 46 00-im folgenden MILKER- gelten - und gelten zuerst vor anderen oder ähnlichen Bedingungen eines Kunden - für alle Bestellungen ausser Änderungen sind schriftlich vereinbart.

Die Geschäfts- und Lieferbedingungen können jederzeit und ohne Ankündigung geändert werden.
Der Kunde erklärt, diese Geschäfts- und Lieferbedingungen gelesen und verstanden zu haben und stimmt diesen zu.

0.Mindestbestellwert

Milker nimmt nur Bestellungen im Wert von mindestens 10.000 Kronen/1500.- Euro entgegen.Für Bestellungen unter dieser Grenze behält Milker sich das Recht vor, Vorkasse zu verlangen.

1.Bestätigung der Bestellung

Ein verbindlicher Vertrag über Verkauf und Lieferung kommt erst zustande, wenn Milker die Bestellung schriftlich bestätigt hat.

Die Bestellung wird entgegengenommen unter der Voraussetzung, dass Waren und dergleichen zugänglich sind.

Im Falle von unvorhergesehenen Ereignissen oder ungenügender Bonität seitens des Kunden, die erst nach Bestätigung der Bestellung eintreten oder zur Kenntnis gelangen, ist Milker berechtigt, jedwede Bestellung zu stornieren bzw. Bankgarantie oder ähnliche Sicherheit zu verlangen.

Jegliche Änderung der Bestellung von Seiten des Kunden muss schriftlich zwischen Milker und dem Kunden vereinbart werden.

Änderungen können ausschliesslich innerhalb einer Frist von 14Tagen ab Bestätigung der Bestellung erfolgen.Nach Ablauf dieser Frist besteht keinerlei Anspruch auf Änderung der Bestellung mehr.
Im Falle der Stornierung der Bestellung später als 14 Tage nach Abgabe hat Milker das Recht auf 30% des Bestellwertes.

2.Lieferbedingungen, Lieferfristen und verspätete Lieferung

ICC Incoterms 2000 ex works MILKERs Lager, Dyrehavevej 8, 2930 Klampenborg, Danmark, ausser im Falle, die Auftragsbestätigung lautet ausnahmsweise und nach konkreter Absprache anders.
MILKER kann unter Umständen konkret helfen, Waren zusammenzustellen und abzusenden, wenn dies schriftlich vereinbart und für den fraglichen Fall von MILKER akzeptiert wurde,  in jedem Fall zu Lasten des Kunden.
MILKER produziert Waren sowohl innerhalb als auch ausserhalb der EU.Jedwede Zahlungsverpflichtung im Zusammenhang mit der Lieferung-unter anderem etwa Zoll-obliegt in jedem Falle dem Kunden.Der Kunde kann bei Bestellungsabgabe bei MILKER die Herkunft der Ware erfragen und damit etwaige Mehrkosten in Seine Weiterverkaufspreise einzurechnen.

Der Liefertermin geht aus der Bestellungsbestätigung hervor.MILKER hat das Recht, Lieferfristen bis zu 4 Wochen zu verlängern und wird in diesem Falle den Kunden unverzüglich schriftlich davon in Kenntnis setzen.In Fällen höherer Gewalt-siehe auch 6.- kann die Lieferung verzögert werden, bis die Gegebenheiten normalen Handel und Transport wieder zulassen.

3.Bezahlung, Rentenberechnung und Morarente

Neukunden: Versand nur nach Vorkasse-dies gilt für die ersten 3 Saisonen.Im Übrigen:Bezahlung innerhalb 30 Tagen ab Rechnungsdatum.Ab Fälligkeitstermin berechnen wir 2% Rente per angebrochenem Monat.MILKER kann nach vorheriger schriftlicher Mitteilung ohne Erstattungspflicht die Lieferung aufschieben oder den Auftrag stornieren, wenn der Kunde im Hinblick auf frühere Lieferungen mit Zahlungen im Rückstand ist oder war.MILKER behält sich das Recht vor, Bestellungen zu stornieren, wenn die Bezahlung nicht rechtzeitig erfolgt.Jedweden wirtschaftliche Schaden, der MILKER  dadurch entsteht, hat der Kunde in vollem Umfang zu erstatten.

4.Eigentumsvorbehalt

Alle Waren verbleiben bis zur vollständigen Bezahlung MILKERs Eigentum.Alle im Zusammenhang mit der Geltendmachung von diesbezüglichen Ansprüchen entstehenden Kosten gehen zu Lasten des Kunden.

5.Reklamation und Rechte

Die Reklamation von Waren samt von Fehlern und Mängeln zum Zeitpunkt der Lieferung muss schriftlich erfolgen und spätestens 8 Tage nach erfolgter Lieferung bei MILKER vorliegen.Bei unsichtbaren Mängeln muss die Reklamation in gleicher Weise erfolgen.MILKER ist nicht verpflichtet, Reklamationen zu einem späteren Zeitpunkt als 3 Monate nach erfolgter Lieferung entgegenzunehmen.Storno kann nur für die bestimmte verspätete oder mangelhafte Ware einer Lieferung erfolgen.Bleibt eine Teillieferung aus oder ist verspätet oder mangelhaft, kann gleichermassen nur ein Storno dieser Teillieferung erfolgen.Jedwede Reklamation muss individuell und genau begründet und dokumentiert sein.Eine Rückgabe kann nur nach vorhergehender Zustimmung von MILKER erfolgen.

6.Haftungsausschluss (Höhere Gewalt)

MILKER haftet nicht gegenüber dem Kunden, im Falle dass höhere Gewalt oder vergleichbare Umstände nach der Bestellungsbestätigung eintreffen und die Vertragserfüllung verhindern oder aussetzen.In diesem Fall ist MILKER berechtigt, die Lieferung aufzuschieben bis die genannten Umstände fortfallen oder aber den Vertrag ohne jede Erstattungsverpflichtung ganz oder teileweise zu annullieren.Für den Fall, dass aus obengenannten Gründen eine Lieferung länger als 6 Monate aufgeschoben wird, hat der Kunde das Recht, Seine Bestellung ohne Erstattungsverpflichtung zu annullieren.

7.Haftungsbeschränkung

MILKER haftet im Hinblick auf jegliche vertragliche Vereinbarung, hierunter auch die Herstellergarantie, in keinem Fall für direkte oder indirekte Betriebsverluste oder andere Verluste des Kunden.Im Falle einer Stornierung beschränkt sich die  maximale Haftung alleine auf die Rückerstattung bereits getätigter Zahlungen für den verspäteten oder mangelhaften Teil der Lieferung.

8.Gerichtsstand und Rechtsgültigkeit(?)

Vertragliche Absprachen unterliegen dänischem Recht mit Ausnahme der zu jeder Zeit geltenden internationalen privatrechtlichen Regelungen.Das internationale Handelsgesetz (CISG) findet keine Anwendung.Gerichtsstand ist das dem Firmensitz MILKERs nächstgelegene zuständige dänische Stadtgericht.MILKER hat das Recht, zu verlangen, jegliche Streitigkeiten durch Schiedspruch beim dänischen Schiedsgerichtsinstitut oder dem Schiedsgericht der Internationalen Handelskammer (ICC) beizulegen.Hierbei ist Schiedsgerichtssort Dänemark und Prozessprache Dänisch.

Find idéer, inspiration og en masse andet på vores blog

Newsletter abonnieren

Wir belohnen Sie mit 10 Tipps rund um das Thema Stillen - und Sie werden die erste sein, die die guten Angebote bekommen werden.

Warenkorb